Wäschewaschen bis zu 100% ohne Waschmittel. Bergquellfrisches Wasser im ganzen Haus. Bekömmliches Wasser aus dem Wasserhahn. Weiches Wasser für Haut und Haar.

Mit dem greennatur® SOFT CLEAN-Waschmaschinenmodul, dem Info-Kristall-Stick, sowie den Modulen für Wasserhahn und Dusche.

DIE REVOLUTION
für reine Wäsche

Bis zu 100% ohne waschmittel!

Der Umwelt zu Liebe

Wäschewaschen bis zu 100% ohne Waschmittel, das heißt ohne Chemie, ohne Füllstoffe, ohne Bleichmittel! Waschmittel sind in großem Maße gefährlich für unsere Umwelt. Hinzu kommt, dass schätzungsweise 95 % der Bundesbürger*innen mit handelsüblichem Waschmittel waschen.

Ideal für Allergiker

SOFT CLEAN ist hautschonend, da kein Waschmittel mehr benötigt wird, ideal für Allergiker und alle, die mit ihrer Gesundheit und der Umwelt bewusst umgehen.

Für ein besseres wohlbefinden

Sie entlasten damit Ihre Haut und Ihren Körper von diesen Fremdstoffen.

ein neues frischeerlebnis

Ihre Kleidung, Bettwäsche, Handtücher, etc. werden befreit von Chemikalien - sind luftig frisch - das werden Sie nach einigen Wäschen dankbar fühlen. Sogar Schweissgerüche

Laboratorisch getestet und zertifiziert

Verschiedene Untersuchen des Labors Cfa Analytics - Fachbereich Pharma,- Material- & Umweltanalytik in Göppingen - belegen ähnlich effektive Waschergebnisse mit dem Modul Soft clean (ohne Waschmittel) als mit ebenfalls getesteten Markenwaschmitteln.

ENORME FINANZIELLE ERSPARNIS

Durch den Kauf und den Einsatz von SOFT CLEAN können Sie sich bis zu 100% Ihres Waschmittels sparen. Bei einem Haushalt mit vier Personen macht sich das Waschmaschinenmodul bereits nach ca. einem Jahr durch Einsparung an Waschmitteln bezahlt.

Funktionsweise

Dieses Modul aus massiven Messing wird mit einer präzise zusammengestellten Kombination aus Edel- und vielen weiteren unterschiedlichen Mineralsteinen von Hand befüllt. Durch die Verwirbelung des Wassers und Dank dessen Oberflächenspannung beginnt dieses zu oszillieren. Die dadurch entstehende Schwingung - vergleichbar mit einer Ultraschallschwingung - löst somit den Schmutz und sorgt für Reinheit.

Schutz vor Kalk und Ablagerungen

Zusätzlich wird die Waschmaschine vor Kalk und Ablagerung von Waschmittel geschützt

Langlebig >8 Jahre

Durch die massive Konstruktion ist das Waschmaschinenmodul langlebig. Nach über achtjähriger Testphase traten keine Verschleißerscheinungen auf.

Adé mit unangenehmen Gerüchen

Wir haben die Erfahrung gemacht, dass extreme Gerüche in der Wäsche, die beim Waschen mit Waschmitteln bleiben, bei SOFT CLEAN verschwinden. Egal, ob Synthetik- oder Baumwollgewebe.

Unsere Zertifizierungen

Wir haben im März 2019 im Labor Cfa analytics - Fachbereich Pharma-, Material- & Umweltanalytik - in Göppingen verschiedene Waschtests durchführen lassen. Modul „Soft clean“ bestand alle Tests mit dem Ergebnis „ähnlich effektiv als das ebenfalls getestete Markenwaschmittel“. Sie können nachfolgend  die Ergebnisse den Zertifikaten entnehmen.

Wann wird trotz SOFT CLEAN trotzdem noch Waschmittel benötigt?

Flecken: Hartnäckige Flecken müssen ebenfalls – wie auch beim herkömmlichen Waschen mit Waschmitteln – vorbehandelt werden. Wir empfehlen hier unseren Fleckenentferner auf natürliche Basis (Einweichzeit beachten!) oder herkömmliche Fleckenentferner wie z.B. Gallseife.

Weiße Wäsche: Da beim Waschen ohne Waschmittel ohne Bleichmacher gewaschen wird, benötigt man bei weißer Wäsche nur noch etwa ein Fünftel bis maximal ein Viertel an Waschmitteln im Vergleich zum herkömmlichen Waschen. Es kann auch mit natürlichem Waschsoda gewaschen werden, einfach experimentieren.

Hotels und Gastronomie: Obwohl  in Hotels und Gastronomie die Wäsche oft extremsten Belastungen (z.B.mit  Rotwein- , Ketchupflecken beschmutzte Tischwäsche, Küchenwäsche, Schminktücher, etc. ) ausgesetzt ist und die Zeit zum Vorbehandeln der Flecken fehlt, sparen sich Hotels und Gastronomie laut Erfahrungsberichten trotzdem zwei Drittel an Waschmittel ein.

Extrem verschmutzte Wäsche: Bei extrem verschmutzter Wäsche wie z.B. bei mit Öl und Fetten beschmierte Mechanikerwäsche oder auch in der Landwirtschaft benötigt man maximal noch ein Drittel  an Waschmitteln.

Testbericht von GRÜN DENKEN

Sehen Sie sich den ausführlichen Testbericht des Nachhaltigkeitsportals GRÜN DENKEN über die Funktionsweise des greennatur® Waschmaschinenmoduls SOFT CLEAN an.

Interview BEI BEWUSST.TV mit Jo Conrad

Sehen Sie sich das Interview mit Jo Conrad und Erfinder Hans Doppelhofer über die Funktionsweise des Waschmaschinenmoduls SOFT CLEAN an:

„Waschmittel mit allen chemischen Bestandteilen sind eine immense Belastung für die Umwelt und kaum vollständig aus dem Wasserkreislauf zu entfernen. Dabei gibt es die Möglichkeit, ohne Waschmmitel oder mit sehr wenig auszukommen. Johann Doppelhofer spricht über die Soft Clean Technik, wo zwischen Wasserhahn und Waschmaschinenschlauch ein Zwischenstück eingeschraubt wird, sowie über den info Kristall Stick, der an der Wasserleitung montiert das gesamte Wasser in einem Haus artesisch belebt. Selbst Hotels mit hohen Ansprüchen an die Wäsche sparen bis zu zwei Drittel der Waschmittel ein.“

Quelle: http://bewusst.tv/waschen-ohne-waschmittel/

Das sagen unsere Kunden über greennatur® SOFT CLEAN

Ein Auszug aus unseren rezensionen

"Ich hatte bei Euch im August/September 2019 das Info-Kristall-Stick-Set bestellt und wir sind begeistert. Insbesondere die Wirkungen des Soft-Clean für die Waschmaschine haben uns so sehr überzeugt, dass wir Euer Produkt nun gerne an Freunde und Familie weiter empfehlen möchten. Wir können nur bestätigen, dass die Wäsche, welche mit 0% Waschmittel und mit 100% Soft-Clean gewaschen wurde, nicht nur geruchsneutral und sauber, sondern auch deutlich glatter und weicher wird. Meinen sportlich sehr aktiven Mann hat zudem vor allem überzeugt, dass seine Aktivkleidung ganz ohne das sonst benötigte (teure) Spezialwaschmittel in seiner Funktion erhalten bleibt."
L. Overthun (nach Gebrauch von SOFT CLEAN)
aus Dortmund
"Als ich 2012 mit dem Waschmaschinenmodul das Waschen begann, habe ich als Test einige Zeit immer die gleichen 2 Sätze Wäsche und Hemden getragen – gewaschen – getragen – gewaschen. Ich habe von Wäsche zu Wäsche festgestellt, wie speziell die Baumwoll-Stoffe immer luftiger wurden und freier von Chemikalien und Zusatzstoffen. Ich war erstaunt, wie angenehm und wohltuend sich die Stoffe dann tragen. Das ist auch eine enorme Hilfe für Menschen mit Hautproblemen und -Allergien. Noch eine Beobachtung zur Weißwäsche: Ich trage gerne weiße Baumwoll-T-Shirts. Bei einigen habe ich mich im Laufe der Jahre gewundert, dass sie nicht mehr richtig weiß wurden. Ich kam dann dahinter, dass es teilweise Bio-Baumwoll-Hemden sind oder sie wurden nicht so stark gebleicht. Das bedeutet, wenn weiße Baumwolle nicht extrem gebleicht wurde UND – wenn man ohne Waschmittel wäscht in denen immer Bleichmittel bzw. “Aufheller” sind – kommt bei der Baumwolle im Laufe der Jahre wieder die naturweiße Farbe durch. Und die ist nicht Grellweiß. Die Entscheidung war dann für mich: “Strahlend weiß” oder angenehm zu tragen – also angenehm. Ich hatte im Sommer 2012 begonnen, ähnlich heiß wie 2019, unterwegs viel geschwitzt und hatte täglich “Speck-Hemdenkragen”. Nach mehrmaligem Waschen stellte ich fest, dass ich keine Speckkragen mehr bekam. Die entstehen offensichtlich, wenn die Füllstoffe in Waschmitteln immer wieder die Füllstoffe in den Stoffen “zuschmieren”. Auch meine Bettwäsche fühlte sich bald ganz anders an. Den Erfinder kenne ich persönlich seit 2012. Seine Entwicklungen nach Viktor Schauberger sind optimale Lösungen für lebendiges Wasser auf absolut natürlicher Basis. Ich kenne viele verschiedene Systeme und freue mich immer wieder, diese Natur-Lösungen gefunden zu haben. Vom gleichen Erfinder habe ich auch einen Aktivierer für den Wasserhahn in der Küche, fürs Waschbecken im Bad und einen für die Dusche. Auch das herrlich belebende Wasser aus der Dusche möchte ich nicht mehr missen. Alle Teile lassen sich übrigens problemlos mit auf Reisen nehmen. So habe ich mein lebendiges Wasser auch wenn ich länger unterwegs bin."
F.G. Eck (nach Gebrauch von SOFT CLEAN, sowie der Module für den Wasserhahn und Dusche)
aus Baden-Baden
"Beim Aufhängen der Wäsche habe ich immer wieder den Kopf schütteln müssen vor Erstaunen. Die Wäsche war viel griffiger und nicht so aufgebauscht wie sonst. Sie roch sehr frisch. Insbesondere die T-Shirts im Achselbereich. Manchmal hatte ich solche Shirts weggeworfen, weil der Geruch nie raus ging. Besonders die Handtücher waren nach dem trocknen frisch und vor allem weich! Ich bin begeistert! Nun benötige ich in meinem Vorratsschrank nur noch Gallseife, denn die eingetrockneten Flecken der Kinderwäsche müssen, wie auch schon beschrieben, vorbehandelt werden. Ein wenig beschämt war ich schon darüber, das mir noch nie in den Sinn gekommen ist, dass "normale Wäsche waschen " zu hinterfragen. Danke lieber Hans, das sich unsere Wege getroffen haben. Auch in dem Hinblick der vielen anderen schönen Sachen, die ich durch dich erhalten habe und seitdem mein Leben bereichern."
Anita
aus Herrsching
"Nach ca. 4 Wochen Anwendung des Soft-Clean-Messing und des INFO-KRISTALL-STICK ist es mir ein Bedürfnis, meine Erfahrungen zu teilen: Die Wirkung des Info-Sticks konnte ich sofort spüren, u.a., weil ich gleich viel mehr und gerne Wasser getrunken habe. Wie auch Familienmitglieder und Gäste. Nun starte ich sogar noch vor dem Zähneputzen morgens mit 4 lauwarmen Gläsern Wasser in den Tag. Das "Heilen" eines "Gebrechen", das ich mir als Parameter für einen Erfolg setzte, sind: keine Schuppen mehr. Wer wie ich seit Jahrzehnten so viele verschiedene Shampoos etc. ausprobiert hat und zudem seltenst (außer vielleicht gleich nach dem Haarewaschen) ein schwarzes Sakko angezogen hat, weiß, wovon ich spreche. Und nun: Ein Super-Gefühl mit der Sicherheit, dass nichts mehr rieselt. Die Schuppen sind seit knapp 3 Wochen weg bei gleichem leichten Shampoo mit der einzigsten Änderung, dass ich den Info-Stick montiert habe. Daraufhin bekam auch meine Frau das Vertrauen, nach Anfangs weniger Waschmittel, nun fast gar kein Waschmittel mehr zu verwenden. 2 x bei leerer Maschine und 90°C (tut der Maschine vermutlich eh mal gut und wurde noch nie gemacht), und nun läuft unsere Miele wesentlich umweltverträglicher. Beim Tragen von Hemden z.B. merke ich überhaupt keinen Unterschied. Ausser, dass wir uns alle besser fühlen. Besten Dank daher an eure Empfehlungen und Bemühen, Bestes weiterzugeben."
W. Schmidt (nach Gebrauch des Info-Kristall-Stick und SOFT CLEAN)
aus München
"Hallo Georg, ich kann das nur bestätigen. Mit dem Info-Kristall-Stick, wir haben das komplette Set, wir nehmen nur noch sehr wenig Spülmittel beim Geschirrspüler. Habe ehrlich gesagt es ohne noch gar nicht ausprobiert, muss ich mal. Das Wasser schmeckt und ist der Wahnsinn. Ich hatte mir vor der Installation noch eine Probe genommen, installiert und das Wasser eine Zeit lang laufen lassen. Der Unterschied war unglaublich und man hat es wirklich geschmeckt Unsere Waschmaschine hat seit der Installation des Moduls kein Waschmittel mehr gesehen. Nur Lemon oder Lavendel von Euch. Euer Fleckenentferner ist auch mit keinem anderen zu vergleichen. Einfach Top. Werde ich demnächst wieder bestellen. Mache natürlich Werbung für Euch und bin erstaunlicherweise sogar teils auf offene Ohren gestoßen. Werde dran bleiben. War eine meiner besten Investitionen die ich gemacht habe und würde es ohne zu zögern wieder tun. Ich wünsche Euch allen Gesundheit und Gottes Segen!! Darf als Bewertung genutzt werden! Viele liebe Grüße Stefan Beck"
Stefan Beck
per E-Mail

greennatur® Wäschedüfte:
Reinheit trifft Duft.

Die Wäsche riecht beim Waschen mit dem Waschmaschinenmodul SOFT CLEAN  neutral frisch.

Um nicht auf  frische, blumige oder harmonisierende Düfte verzichten zu müssen, wurden Düfte aus ätherischen Ölen höchster Qualität kreiert.

Aktuell stehen drei Duftrichtungen zur Auswahl. Lemongras, Rose und Lavendel.

Diese werden maßvoll – ca. 10-20 Tropfen – in das Weichspülfach gegeben.

Diese Wäschedüfte werden im letzten Waschgang feinst im Schwemmwasser zerstäubt.

Die Wäsche wird dabei in ihrer Gesamtheit mit den Duftstoffen durchwirkt.

Weiches, frisches und belebendes Bergquellwasser mit dem
INFO-KRISTALL-STICK!

Funktionsweise

Durch die artesische Belebung des Wassers mit dem greennatur® Info-Kristall-Stick sprudelt quellfrisches Wasser aus allen Entnahmestellen im Haus, Hotel etc.

Weichem – frischem – belebendem Bergquell gleich, fließt es in Ihrem Leitungsnetz aus allen Entnahmestellen. Schluck für Schluck nährend und reinigend!

Der Info-Kristall-Stick ist ein Anbaubeleber, welcher sich selbst schützt und dadurch prädestiniert ist, artesich, belebtes Leitungswasser herzustellen. Dieser Anbaubeleber wird als Hausanschuss lediglich mit den mitgelieferten speziellen Kabelbindern an der Wasserleitung nach dem Wasserzähler und Druckminderer möglichst knapp vor den verschiedenen Abzweigungen befestigt. Für Wohnungen bieten wir den Info-Kristall-Stick zur Vorwandmontage und auch eine spezielle Halterung hierfür an. Montagekosten enfallen. Artesisch belebtes Wasser ist von Natur aus weich und viele Verkalkungsprobleme gehören nun der Vergangenheit an

Durch den Selbstschutz bedingt, kann er bedenkenlos in der Nähe von Stromquellen verwendet werden, was einem großen Vorzug gegenüber dem Mitbewerb darstellt.

Der hochwertige Inhalt des Info-Kristall-Stick wird in das zu belebende Gut (Wasser) übertragen und dieses wird zu einem hochwertigem Lebensmittel, welches beim Trinken dem Oragnismus eine ausgeglichene Verstoffwechselung gewährt. Dies gilt natürlich auch beim Duschen und Baden.

Ergebnis

Der greennatur® Info-Kristall-Stick gleicht in seiner Funktion einem natürlichen Brunnen, welcher mit artesischen Quellen gespeist wird!

postive Geschmacksveränderung

Erfahren Sie durch den Einsatz des greennatur® Info-Kristall-Sticks eine positive Geschmacksveränderung Ihrer Getränke wie Kaffee, Tee und Trinkwasser. Dies gilt auch für Ihre mit Wasser zubereiteten Speisen.

weiches Wasser für die Haut

Der greennatur® Info-Kristall-Stick sorgt dafür, dass Ihr Dusch- und Badewasser angenehm weich wird auf Ihrer Haut.

Wasser wieder zum Lebensmittel machen

Machen Sie mit dem greennatur® Info-Kristall-Stick aus Ihrem Wasser wieder ein wertvolles und kostbares Lebensmittel.

verbessertes Pflanzenwachstum

Sogar Ihre Pflanzen und Blumen erfreuen sich über den greennatur® Info-Kristall-Stick und danken Ihnen mit einem verbesserten Wachstum!

Drei-Kammer-System

Das greennatur® Drei-Kammer-System gewährleistet eine durchgehend gleiche Qualität. In der ersten Kammer sind der Selbstschutz und verschiedenste hochwertige Mineralienmischungen eingebaut.
in der sichtbaren mittleren Kammer befindet sich auf einem Silberdraht jeweils auf Polarität achtend, Larimar- und Aquamarinsteine - umgeben von rechts strukturiertem Bergquellwasser - aufgefädelt.
In der letzten Kammer befinden sich besonders hochwertige Biophotonen, besonnt nach der Lehre von Jakob Lorber.
Durch den Selbstschutz ist das Erdmagnetfeld rund um den Anbauort von körperfremden Frequenzen gereinigt. Sobald Wasser in der Leitung fließt, kommt das Energiefeld in Bewegung und durchströmt den hochwertigen Inhalt des Info-Kristall-Stick.

Kalk wird in Schwebe gehalten

Durch die Verwendung des greennatur® Info-Kristall-Sticks bleibt Kalk in Schwebe und kann sich so nicht an Leitungen festsetzen.

weiches Wasser für Ihre Haare

Der greennatur® Info-Kristall-Stick bereitet Ihr Dusch- und Badewasser dergestalt auf, sodass sich Ihre Haare angenehm weich anfühlen.

verlängerte Wartungsintervalle für verschiedene Geräte

Dank dem greennatur® Info-Kristall-Stick werden die Wartungsintervalle bei verschieden Geräten wie Dampfgarer, Bäckerei- und Kaffeemaschinen, Boiler etc. verlängert.

verkürzte Reinigungszeiten im sanitären Bereich

Der greennatur® Info-Kristall-Stick ermöglicht Ihnen verkürzte Reinigungszeiten im sanitären Bereich, sowohl im Privathaushalt als auch in Hotels.

Einsetzbar für Privathaushalte und Gewerbe

Der greennatur® Info-Kristall-Stick ist einsetzbar in Ein- und Mehrfamilienhäusern, Pensionen und Hotels, Gärtnereien, Landwirtschaft, Aquarien, Swimmingpools, Biotope - praktisch in allen Bereichen, wo sich Mensch, Tier und Pflanzen nach hochwertigem Wasser sehnen. Der greennatur® Info-Kristall-Stick ist handlich und transportabel​ für Trinkwasser und Speisen unterwegs, zum Beispiel im Urlaub. Wir liefern deshalb wiederzuöffnende Kabelbinder mit.

Der Hintergrund

Das Innenleben des  Info-Kristall-Stick hat keine direkte Berührung mit dem durch die Leitung fließendem Wasser. Wasser hat die fantastische Fähigkeit, gespeicherte Informationen ohne direkte Verbindung zu übertragen.

Leider ist dieses uralte Wissen über die unglaublichen Fähigkeiten des Wassers in der heutigen schnelllebigen Zeit verloren gegangen.

Nur  noch wenige Menschen – u.a. Herr Hans Doppelhofer (Erfinder und Entwickler des INFO-KRISTALL-STICK) kennen die Geheimnisse dieser uralten Wissenschaft.

Der INFO-KRISTALL-STICK wird in aufwendiger Handarbeit nach altem Volkswissen mit seinem  komplexen Innenleben aus verschiedensten Schichten und Kammern hergestellt. Er ist nur begrenzt lieferbar.

Leitungswasser ist unser Lebensquell - machen Sie wieder ein Lebensmittel daraus!

Die in den Alpen entspringenden Quellen sind in der Regel artesisch. Das heißt, das Wasser ist reif und entspricht einem hochwertigen Lebensmittel.

Doch durch unseren Lebenskomfort büßt das Wasser ihre natürlichen Eigenschaften ein. Durch den Druckaufbau in den Leitungen verliert es  diese wertvollen Eigenschaften, sowie auch ihre Lebendigkeit.

Mit dem Info-Kristall-Stick erhalten Sie diese natürlichen Qualitäten wieder zurück! Leitungswasser bekommt fast jeder  günstig ins Haus geliefert und es ist eines der letzten, natürlichen Lebensmittel welche Mineralen und Spurenelemente innehält. Leitungswasser – artesisch belebt – wäre  in unseren Breiten das wichtigste Lebensmittel. Es ist das A&O für einen ausgeglichenen Stoffwechselkreislauf. Artesisches Wasser hat die Funktion den Organismus sozusagen in einem Arbeitsgang zu reinigen und anschließend zu nähren.

Der Kalk ist der Körper des Wassers

Menschen denen die Gesundheit am Herzen liegt sollten sich klar sein, dass die Gesamthärte der Körper des Wassers ist. 

Wenn nur ein Teil von der Gesamthärte durch Entkalkungsanlagen, etc. entfernt  wird, ist eine artesische Belebung nur noch in wenigen Fällen machbar.

Grundgerüst des artesischen Wassers ist die Gesamthärte. Diese setzt sich zusammen aus der bestehenden Härte (Karbonat Härte /vorübergehende Härte in Form von eventuell sichtbaren Kesselstein nach Erhitzen) und die nährende Härte (Nichtkarbonat Härte/Sulfate und Spurenelemente). Die wichtigsten Spurenelemente sind Eisen, Zink, Jodid und Fluorid. Die wichtigsten nährenden Mineralien sind Sulfat (natürliche Schwefelverbindung), Kalium (Wasserhaushalt),  Kalzium (Zähne, Knochen), Magnesium (Muskeln) und Natrium (Nerven und Wasserhaushalt). Bitte beachten: Je höher der Wert für Mikrosiemens, umso nahrhafter ist das Leitungswasser!

Unser Anspruch ist, allen Menschen diese hochwertige Wasserqualität auch in Ihrem Lebensraum zu ermöglichen!

Das Grundprinzip artesisch belebten Wassers

Im Leitungswasser, egal ob artesisch oder konventionell geerntet, sind als Gesamthärte die Karbonathärte (sichtbare Härte oder Wasserstein) und die Sulfathärte (nährende Härte) vorhanden.
In manchen Gegenden gibt es noch die sogenannte schwebende Härte, diese muss- (am besten Rückspülbar)-, mit einem Sedimentfilter abgeschieden werden.
Leitungswasser ist, wenn es ins Haus kommt, selten artesisch belebt.
Das heißt, dass es, feinstofflich betrachtet, ein Schotter Haufen mit zackigen Kristallen ist.
Alle Schadstoffe die sich im Wasser befinden, sind frei verfügbar und könnten dem Organismus schaden.
Bei artesischen Natur, oder nachbelebten, (mit Sedimentfilter gereinigten) Leitungswasser wird die Karbonathärte kugelig geformt und in diesen Kügelchen sind alle feinstofflichen Wasserbestandteile eingehüllt, welche dem Organismus schaden würden.
Diese Karbonatkügelchen sind Zellgängig.
Bei der Zellquerung werden alle Schadstoffe, welche sich wegen der stetigen Verstoffwechselung in der Zelle befinden, an diese Karbonatkügelchen gebunden und über den natürlichen Weg aus dem Körper ausgeschieden.
Die Sulfathärte hingegen, erhält bei der Belebung eine Wabenstruktur, welche nicht Zellgängig ist.
Sie dient jedoch der Ernährung der Zelle.
Sobald die Zelle gereinigt ist, wird ein elektrolytischer Vorgang gestartet, welcher die Zellnahrung in Gang setzt.
Das Hexagonale Wabenkonstrukt dockt sich an die Zelle an und die Nahrung wird übergeben.
Dieser Vorgang ist die Wirkungsweise von den 3 Strängen unserer DNA welche für die Reinigung und Ernährung des Zellkörpers zuständig sind.
Nur artesisches Wasser ist dafür geschaffen, dies zu bewerkstelligen. Insgesamt besteht die DNA aus 12 Strängen.

INTERVIEW BEI BEWUSST.TV MIT JO CONRAD

Sehen Sie sich das Interview mit Jo Conrad und Erfinder Hans Doppelhofer über die Funktionsweise des Waschmaschinenmoduls SOFT CLEAN an:

„Waschmittel mit allen chemischen Bestandteilen sind eine immense Belastung für die Umwelt und kaum vollständig aus dem Wasserkreislauf zu entfernen. Dabei gibt es die Möglichkeit, ohne Waschmmitel oder mit sehr wenig auszukommen. Johann Doppelhofer spricht über die Soft Clean Technik, wo zwischen Wasserhahn und Waschmaschinenschlauch ein Zwischenstück eingeschraubt wird, sowie über den info Kristall Stick, der an der Wasserleitung montiert das gesamte Wasser in einem Haus artesisch belebt. Selbst Hotels mit hohen Ansprüchen an die Wäsche sparen bis zu zwei Drittel der Waschmittel ein.“

Quelle: http://bewusst.tv/waschen-ohne-waschmittel/

Berichterstattung von GRÜN DENKEN

Sehen Sie sich die ausführliche Berichterstattung des Nachhaltigkeitsportals GRÜN DENKEN über greennatur® an.

Das sagen unsere Kunden über den greennatur® Info-Kristall-Stick

Ein Auszug aus unseren rezensionen

"Auf der Suche nach einer verträglichen Möglichkeit das Kalkproblem im Elternhaus meines Mannes zu lösen, welches wir gerade sanieren, wurde uns von Heizungsbauern und Haustechnikern ausschließlich eine Entsalzungsanlage angepriesen. Laut deren Aussage ist alles andere rausgeschmissenes Geld, weil nur diese funktionieren würde. Zu Hause in Aicha vorm Wald haben wir das Problem Kalk nicht, mussten also tiefer in die Materie Entkalkung einsteigen. Das Thema Wasser beschäftigt uns schon lange, darum haben wir ein Agnikultur Wasserei in Aicha, um das Leitungswasser zu energetisieren. Duch "Zufall" habe ich von der Firma greennatur erfahren. Für uns war das gleich stimmig, also wurde das Set bestellt. Gleich nachdem ich das Paket erhalten habe, wurden der Info-Kristall-Stick , das Wasserhahnmodul und das Waschmaschinenmodul montiert. Wir sind alle über die Wirkungsweisen begeistert. Es funtioniert ohne Strom und ohne Folgekosten. Selbst hartnäckige alte Kalkablagerungen an Waschbecken, Wasserhähnen und sogar in der Toilettenschüssel werden zusehends weniger. Für uns ist das so, als ob der "Urzeitcode" des Wassers wieder hergestellt wurde. Dieses Wasser trinkt man gerne, es erinnert mich an den Wassergrand meiner Uroma. Ich habe lange lockige Haare, diese sind ganz fluffig nach dem waschen, wie weichgespült. Beim waschen ohne Waschmittel ist die Freude noch größer. Saubere Wäsche, die wunderbar nach Rose, Lavendel oder Lemongras duftet. Da uns die Ergebnisse im Elternhaus meines Mannes derart überzeugt und gefreut haben, wollten wir für uns zu Hause auch ein Set, obwohl, wie schon erwähnt, dort sogut wie kein Kalk im Wasser ist. Auch die Kinder spüren den deutlichen Unterschied und freuen sich mit uns. Da macht jede Weiterempfehlung Spaß und Sinn für Mensch, Tier und Umwelt."
Christiane Maierhofer (nach dem Gebrauch des Info-Kristall-Sticks und dem Modul für die Waschmaschine)
aus Aicha vorm Wald
"Nach ca. 4 Wochen Anwendung des Soft-Clean-Messing und des INFO-KRISTALL-STICK ist es mir ein Bedürfnis, meine Erfahrungen zu teilen: Die Wirkung des Info-Sticks konnte ich sofort spüren, u.a., weil ich gleich viel mehr und gerne Wasser getrunken habe. Wie auch Familienmitglieder und Gäste. Nun starte ich sogar noch vor dem Zähneputzen morgens mit 4 lauwarmen Gläsern Wasser in den Tag. Das "Heilen" eines "Gebrechen", das ich mir als Parameter für einen Erfolg setzte, sind: keine Schuppen mehr. Wer wie ich seit Jahrzehnten so viele verschiedene Shampoos etc. ausprobiert hat und zudem seltenst (außer vielleicht gleich nach dem Haarewaschen) ein schwarzes Sakko angezogen hat, weiß, wovon ich spreche. Und nun: Ein Super-Gefühl mit der Sicherheit, dass nichts mehr rieselt. Die Schuppen sind seit knapp 3 Wochen weg bei gleichem leichten Shampoo mit der einzigsten Änderung, dass ich den Info-Stick montiert habe. Daraufhin bekam auch meine Frau das Vertrauen, nach Anfangs weniger Waschmittel, nun fast gar kein Waschmittel mehr zu verwenden. 2 x bei leerer Maschine und 90°C (tut der Maschine vermutlich eh mal gut und wurde noch nie gemacht), und nun läuft unsere Miele wesentlich umweltverträglicher. Beim Tragen von Hemden z.B. merke ich überhaupt keinen Unterschied. Ausser, dass wir uns alle besser fühlen. Besten Dank daher an eure Empfehlungen und Bemühen, Bestes weiterzugeben."
W. Schmidt (nach dem Gebrauch des Info-Kristall-Sticks und dem Modul für die Waschmaschine)
aus München
"Angefangen hat alles, als meine Frau mich überredete, die Wasserverwirbler von greenatur auszuprobieren. Also kaufen wir ein Soft clean Modul für die Waschmaschine und ein Tender Modul für die Dusche. Ich war sehr skeptisch, doch die Wäsche wurde wirklich sauber und ich musste mich nach dem Duschen nicht mehr eincremen, weil meine Haut in München vorher durch den Kalk sonst immer sehr trocken war. Meine Frau brauchte plötzlich keinen Weichspüler für die Haare mehr, und wir waschen seit Wochen unsere Wäsche ohne Waschmittel, was ich wirklich erstaunlich finde. Begeistert von der Wirkung besorgten wir uns noch die Module für den Wasserhahn in der Küche, um dort unser Trinkwasser aufzubereiten. Wenn wir jetzt bei Freunden zu Besuch sind und dort Leitungswasser trinken, vermissen wir unser verwirbeltes Wasser und freuen uns jedes Mal, wenn wir wieder nach Hause kommen. Darüber hinaus haben wir festgestellt, dass zum Beispiel unser Duschkopf nach einer Woche Nutzung frei von Kalk war, die Wasserhähne in der Küche keinen Kalk ansetzten, oder, wenn sich ein bisschen Kalk am Heißwasserhahn abgesetzt hatte, wir ihn einfach mit dem Tuch abwischen konnten. Ich fragte aufgrund dieser Erfahrungen bei greennatur nach, ob es auch eine Lösung für das ganze Haus gäbe, weil wir nicht jeden Wasserhahn umrüsten wollten. Außerdem suchte ich nach einer Lösung für unser Ferienhaus in Chieming, da dort der Kalkgehalt im Wasser noch wesentlich höher ist als in München. Sung bekam ich den Info Kristall Stick zum Testen. Zuerst dachte ich mir, dass das nie funktionieren kann. Den Stick einfach mit Kabelbindern an die Hauptwasserleitung binden, das Wasser wird wie Quellwasser und der Kalk setzt sich nur noch in Staub ab? Niemals... Aber ich wurde eines Besseren belehrt. Der Kalk an selten genutzten Wasserhähnen wurde im Lauf der zweiwöchigen Testphase plötzlich weich, und ich konnte ihn mit den Fingern und einem Schwamm einfach abreiben. Mein kümmerliches Kräuterbeet im Garten explodierte förmlich, durch das Gießen mit dem informierten Wasser. Make up Flecken in einem (Beton)Waschbecken, die seit Jahren nicht mehr raus gingen, konnte ich plötzlich mit einem Schwamm abwischen. Kurzum, ich kaufte den Stick für unser Ferienhaus, da dort gerade die Entkalkungsanlage kaputtgegangen war. Das Wasser dort schmeckt nun nicht mehr salzig, die Dusche lässt sich viel leichter sauber machen, da sich der Kalk nicht mehr so fest setzt, und ich habe kein Problem mehr mit verkalkten Wasserhähnen oder Kaffeemaschinen. Ich kann nur sagen, grandios…"
Tobias Wagnerberger
aus München/Chieming
"Ich habe schon phänomenale Erfahrungen mit dem "neuen" Wasser gemacht. Der Kalk hat definitiv seit dem ersten Tag eine andere Konsistenz, ich habe ja auch den direkten Vergleich zu dem vorherigen Kalkwandler. Als ich dann das Wasserhahnmodul angebracht habe, waren auch unsere Kinder sofort beeindruckt von dem spürbar anderen Wasser. Unglaublich, was so eine Verwirbelung für einen Einfluss auf die Viskosität und den Geschmack hat. Zu meinem Erfolg mit den Tulpen. Die ersten ließen in der Vase schon dekorativ ihre Köpfe hängen, wie Tulpen es halt gerne so tun. Dank einem ordentlichen Nachschub an verwirbeltem Leitungswasser stehen sie wieder aufrecht wie die Zinnsoldaten. Das ist mir mit "normalem Wasser noch nie passiert."
J. aus Sauerlach (nach dem Gebrauch des Info-Kristall-Stick mit dem Wasserhahnmodul "De Luxe")
Bis zu 1 %
weniger Waschmittel verbrauchen
1 Jahre
Entwicklungs- und Forschungsarbeit
1 +
bahnbrechende Produkte im sortiment
te
zufriedene Kunden

Bekömmliches, frischeres Wasser aus Ihrem Wasserhahn mit dem
Modul De Luxe Edelstahl!

Funktionsweise

In der Natur fließt, plätschert und ruht sich das Wasser aus. Durch unseren Lebenskomfort büßt das Leitungswasser seine natürlichen Eigenschaften ein. Durch den Druckaufbau in den Leitungen verliert das Wasser die natürlichen Eigenschaften, sowie seine Lebendigkeit.

Beim Durchfluss des Wassers im Modul wird es durch die verschiedenen Mineralsteine in eine höhere Schwingung/Frequenz versetzt. Gleichzeitig wird der im Wasser vorhandene Sauerstoff durch die Verwirbelung freigesetzt.

Ergebnis

Das Wasser wird dank dem greennatur® Modul De Luxe Edelstahl spürbar weicher, frischer und bekömmlicher.

unvergleichlich weiches Wasser

Das greennatur® Modul De Luxe Edelstahl sorgt dafür, dass durchgeflossenes Wasser um ein vielfaches weicher wird. Den Unterschied spüren Sie bereits beim ersten Schluck!

Mehr Aroma, mehr geschmack

Erfahren Sie durch den Einsatz des greennatur® Modul De Luxe Edelstahl eine positive Geschmacksveränderung Ihrer Getränke wie Kaffee, Tee und Trinkwasser. Dies gilt auch für Ihre mit Wasser zubereiteten Speisen. Das Wasser schmeckt spürbar weicher und angenehmer. Aromen von Kaffee und Tee können sich um ein vielfaches besser entwickeln.

verbessertes Pflanzenwachstum

Sogar Ihre Pflanzen und Blumen erfreuen sich über das greennatur® Modul De Luxe Edelstahl und danken Ihnen mit einem verbesserten Wachstum!

Mehr Wohlbefinden

Wasser, welches durch das greennatur® Modul De Luxe Edelstahl hindurchlief, sorgt für mehr körperliches Wohlbefinden. Spüren Sie diese Veränderung bereits nach dem ersten Schluck!

Erprobtes Produkt

Das greennatur® Modul De Luxe wurde in über zehnjähriger Praxis- und Erprobungsphase erfolgreich perfektioniert. Das Ergebnis ist ein Produkt mit bewährter Leistung, die Sie spüren und schmecken können!

Langlebig durch Edelstahl

Die massive Konzeption des greennatur® Modul
De Luxe aus wertvollem Edelstahl ist besonders langlebig.

Beugt Kalk vor

Der im Wasser enthaltene Kalk lässt sich leichter von Armaturen, Fliesen und Glas entfernen.

Umfangreiches zubehör

Das greennatur® Modul De Luxe kommt mit umfangreichem Zubehör! Die verschiedenen Konverter und Verlängerungsaufsätze ermöglichen die schnelle Installation innerhalb von ein paar Minuten an jedem Wasserhahn - ganz gleich ob in Küche oder Bad!

Einsetzbar für Privathaushalte und Gewerbe

Das greennatur® Modul De Luxe ist einsetzbar in Ein- und Mehrfamilienhäusern, Pensionen und Hotels, Gärtnereien, Landwirtschaft, Aquarien, Swimmingpools, Biotope - praktisch in allen Bereichen, wo sich Mensch, Tier und Pflanzen nach hochwertigem Wasser sehnen.

Das sagen unsere Kunden über das greennatur® Modul De Luxe Edelstahl

Ein Auszug aus unseren rezensionen

"Seit Jahren habe ich mit allen möglichen Putzmitteln einen braunen Fleck im Waschbecken zu entfernen versucht, leider ohne Erfolg, er kam immer wieder. Erst als wir das Modul für das Waschbecken montierten, merkte ich nach einiger Zeit, dass der Fleck von alleine verschwunden war. Das Waschmaschinenmodul finde ich besonders für weiße Wäsche sehr gut. Ich habe das Gefühl so strahlend weiß waren unsere Hemden noch nie. Hartnäckige Flecken behandele ich nach wie vor mit etwas Waschmittel, dann wird alles wunderbar sauber."
Gertrud Lindl (nach dem Gebrauch der Module De Luxe, Tender u. Soft clean)
"Das Wasserhahnmodul hatte ich kaum angeschlossen, da hat meine Frau schon verkündet, nie mehr Mineralwasser zu kaufen."
Stefan (nach dem Gebrauch des Wasserhahnmoduls)
aus Straubing
"Ich habe natürlich Euren Online-Shop getestet und mir als erstes das Wasserhahnmodul "De Luxe" bestellt. Hat alles super funktioniert und auch die Verpackung ist sehr ansprechend. Da ich zuhause nur Leitungswasser trinke, war ich sehr gespannt, ob ich einen Unterschied merkte. Bereits nach der kurzen Zeit kann ich feststellen, dass das Wasser tatsächlich weicher ist, obwohl ich im Stadtgebiet wohne. Das Wasser hatte vorher manchmal einen komischen Beigeschmack, das ist seit der Nutzung des Moduls nicht mehr vorgekommen."
Sabine vom Umweltzentrum Landshut
nach Gebrauch Wasserhahnmodul
"Das Wasserhahnmodul ist voll genial. Das Wasser schmeckt super und hat eine feiner anhaltende Temperatur sowie bei uns daheim in Kärnten, wo das Wasser aus der Quelle ins Haus kommt."
Karl Sch. (nach dem Gebrauch des Wasserhahnmoduls)
aus Vorarlberg

Weiches Wasser für die Dusche mit dem Modul Tender!

Funktionsweise

In der Natur fließt, plätschert und ruht sich das Wasser aus. Durch unseren Lebenskomfort büßt das Leitungswasser seine natürlichen Eigenschaften ein. Durch den Druckaufbau in den Leitungen verliert das Wasser die natürlichen Eigenschaften, sowie seine Lebendigkeit.

Beim Durchfluss des Wassers im Modul wird es durch die verschiedenen Mineralsteine in eine höhere Schwingung/Frequenz versetzt. Gleichzeitig wird der im Wasser vorhandene Sauerstoff durch die Verwirbelung freigesetzt. Für zarte, samtige Haut und geschmeidiges Haar

Im Lieferumfang ist eine Probiergröße unseres greennatur® FACE & BODY CLEANSING OIL enthalten.

Dieses Modul wird nicht mehr benötigt, wenn Sie bereits einen greennatur® Info-Kristall-Stick am Wassereingang im Haus bzw. in der Wohnung angebracht haben.

Ergebnis

Das Wasser Ihrer Dusche und im Bad wird dank dem greennatur® Modul Tender Edelstahl spürbar weicher und frischer. Selbst Ihre Haare werden spürbar weicher und geschmeidiger. Machen Sie Schluss mit strohigem Haar!

unvergleichlich weiches Wasser

Das durch greennatur® Modul Tender durchflossene Wasser wird durch diesen Vorgang spürbar weicher und sorgt für körperliches Wohlbefinden.

Mehr Aroma, mehr geschmack

Erfahren Sie durch den Einsatz des greennatur® Modul Tender zarte, samtige Haut. Auch wird Ihr Haar durch das speziell aufbereitete Wasser um ein vielfaches geschmeidiger. Schluss mit strohigem Haar!

Auch für Friseurbetriebe

Durch die unvergleichliche Wirkung des greennatur® Modul Tender auf die Haare und damit verbundene Geschmeidigkeit ist das Produkt bestens für das Friseurhandwerk geeignet. Einfach an das Haarwaschbecken angeschlossen beugt es strohigem, widerspenstigem Haar vor.

Ideal für Allergiker

greennatur® Modul Tender ist bestens geeignet für Allergiker.

Erprobtes Produkt

Das greennatur® Modul Tender wurde in über zehnjähriger Praxis- und Erprobungsphase erfolgreich perfektioniert. Das Ergebnis ist ein Produkt mit bewährter Leistung, die Sie spüren können!

Langlebig durch Edelstahl

Die massive Konzeption des greennatur® Modul Tender aus wertvollem Edelstahl ist besonders langlebig und sorgt somit für ein langes Dusch- und Badevergnügen!

Beugt Kalk vor

Der im Wasser enthaltene Kalk lässt sich leichter von Armaturen, Fliesen und Glas entfernen.

Einfache Montage

Das greennatur® Modul Tender zeichnet sich durch eine besonders einfache Montage aus: Es wird ganz einfach zwischen Mischbatterie und Brauseschlauch angebracht. Schon kann das neue Badeerlebnis beginnen!

Einsetzbar für Privathaushalte und Gewerbe

Das greennatur® Modul Tender ist einsetzbar in Ein- und Mehrfamilienhäusern, Pensionen und Hotels - praktisch in allen Bereichen, wo sich Menschen nach hochwertigem Wasser sehnen.

Unsere Philosophie: Ihr Gewinn!

greennatur® hat es sich zur Aufgabe gemacht, mit seiner gewinnenden Philosophie Kunden, Interessenten und Vertriebspartner zu überzeugen. Mit einem spannenden Produktportfolio dienen wir einerseits dem Wohlbefinden der Menschen und andererseits auch unserer Lebensgrundlage – der Umwelt.

Machen Sie den ersten Schritt in ein Leben von finanzieller Unabhängigkeit!

Als selbstständiger greennatur®-Vertriebspartner werden Sie großartiger Teil unserer gewinnenden Philosophie! Lassen Sie uns gemeinsam weiter wachsen mit unserer revolutionierenden Philosophie und unseren attraktiven Produkten für alle Menschen. Das Beste: Sie tun nicht nur den Menschen und der Umwelt etwas Gutes, sondern auch sich selbst. Unser attraktiver Vergütungsplan hält große Anreize bereit, sodass Sie durch Ihre Vertriebstätigkeit selbst bestimmen können, wie viel Sie im Monat verdienen. Bei uns wird Leistung belohnt, was Sie an der Zahl unserer Vertriebspartner/innen messen können.

Kontaktieren Sie uns

Sie sind unser Kunde und haben Fragen zu Ihrer Bestellung, Abrechnung oder Lieferung? Schreiben Sie uns!

Für alle Fragen hinsichtlich des Produktportfolios und Wirkweise oder den Verkauf kontaktieren Sie gerne Ihren persönlichen greennatur®-Vertriebspartner.

Zentrale

greennatur® GmbH & Co. KG

Storchenstraße 56
D-83471 Schönau am Königssee
Telefon: +49 (0)8652-979724
info@greennatur.de

Weitere Informationen, insbesonders über die Dauer der Speicherung Ihrer Daten, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.